Zurück zur Normalansicht

Aktuelles & Veranstaltungen
Aktuelles

Neubestellung eines Naturschutzbeauftragten für die Stadt Heimbach

Naturschutzbeauftragter Herr Schleibach
Naturschutzbeauftragter Herr Schleibach

Der Kreis Düren hat Herrn Adolf Schleibach für das Gebiet der Stadt Heimbach (ohne Nationalparkflächen) erneut zum Naturschutzbeauftragten bestellt. Damit ist Herr Schleibach Mitglied der ehrenamtlichen Naturschutzwacht des Kreises Düren.
Adolf Schleibach ist telefonisch zu erreichen unter: 0160/97810009 oder per E-Mail unter: adi.schleibach@gmx.de
Die Naturschutzwacht hat in erster Linie die Aufgabe, durch Information und Aufklärung der Menschen vor Ort sowie durch Hinweise an die zuständigen Behörden über nachteilige Veränderungen in der Natur und Landschaft darauf hinzuwirken, dass Gefahren und Schäden von Natur und Landschaft abgewendet werden. Sie soll dazu beitragen, dass
• Natur und Landschaft geschützt, gepflegt und entwickelt werden,
• die Nutzungsfähigkeit der Naturgüter
• die Pflanzen und Tierwelt sowie
• die Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft als Lebensgrundlage des Menschen und als Voraussetzung für seine Erholung in der Landschaft nachhaltig gesichert werden.
Dazu darf der Naturschutzbeauftragte nach vorheriger Unterrichtung der Eigentümer/Nutzungsberechtigten Grundstücke betreten.
Er darf Gebots- und Verbotstatbestände (Eingriffe in die Landschaft) dokumentieren, die Bevölkerung zur gegenseitigen Information ansprechen und seine Feststellungen an die untere Naturschutzbehörde oder andere Behörden weitergeben. Der Naturschutzbeauftragte ist weder Polizei noch Ordnungsdienst, sondern ein Mensch, der sich ehrenamtlich bereit erklärt hat, ein waches Auge auf unsere Landschaft zu halten und die Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Hinweisen zum Erhalt dieser Landschaft zu unterstützen.
Unterstützen Sie den Naturschutzbeauftragten wenn Sie von ihm angesprochen werden. Der Naturschutzbeauftragte gibt sich zu erkennen, er kann sich ausweisen und Ihnen wertvolle, hilfreiche Informationen geben.


zurück

Nationalpark Eifel
Einstellungen
Bürgermeister
Peter Cremer, Bürgermeister der Stadt Heimbach

Es begrüßt Sie Bürgermeister Peter Cremer.

weiter lesen

Specials
Notruftafel

Notruftafel

Polizei: 110
Feuer: 112
Unfall / Krankenwagen: 112
Arztnotruf: 116 117
Zahnärztl. Notdienst:
0180/598 6700
Einsatzleitstelle: 02421/5590


Heimbach Tourismus e.V.

Heimbach Tourismus e.V.


Rureifel Tourismus

Rureifel Tourismus

Rureifel Tourismus


Wasser Info Zentrum Eifel

Wasser Info Zentrum Eifel

Zur Homepage


Stadtjournal

Stadtjournal

Ausgaben 2005 - heute


Jugendarbeit Stadt Heimbach

Jugendarbeit Stadt Heimbach

weitere Infos


<font color="#000066" font size="3">Freibad Heimbach</font>

Freibad Heimbach

zur Internetseite


Jugendstil-Wasserkraftwerk Heimbach

Jugendstil-Wasserkraftwerk Heimbach

Jugendstil Wasserkraftwerk Heimbach


Internationale Kunstakademie Heimbach

Internationale Kunstakademie Heimbach

Internationale Kunstakademie Heimbach


VHS Rur-Eifel

VHS Rur-Eifel

Volkshochschule Rur-Eifel


Resort Eifeler Tor

Resort Eifeler Tor

Resort Eifeler Tor


Burg Hengebach

in der europ. Burgendatenbank
Burg Hengebach


Wallfahrt in Heimbach

Wallfahrt in Heimbach

weitere Infos


Rhein-Eifel.TV >Burg Hengebach


Rhein-Eifel.TV >Abtei Mariawald


Rhein-Eifel.TV >Kirchen


Eifel Tourismus

Eifel Tourismus

Eifel Tourismus


Landschaftspläne

Landschaftsplan Heimbach


Rhein-Eifel TV

Rhein-Eifel TV

Rhein-Eifel.TV >Heimbach


Ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst

weitere Infos


Betreuungsgeld

Alle Formulare finden Sie hier
Betreuungsgeld


Naturpark-Eifel

Naturpark-Eifel

Naturpark Eifel


Eifel-Blicke

Eifel-Blicke

Eifel-Blicke


Spannungen im Kraftwerk

Spannungen im Kraftwerk

Weiterleitung auf die Homepage von Spannungen


Regionalmarke Eifel

Regionalmarke Eifel

Regionalmarke Eifel


Eifel Direkt

Eifel Direkt

Eifel-Direkt


Kreissportbund

Kreissportbund

Kreissportbund


Fischereigenossenschaft Heimbach

Fischereigenossenschaft Heimbach

Fliegenfischen in der Rur
Weitere Infos finden Sie hier:

Fliegenfischen in der Rur

Nationalpark Stadt Heimbach Eifel
Burg Heimbach Eifel
Veranstaltungen
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
Heimbach in Zahlen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Köln
Kreis: Düren
Koordinaten: 50° 38' N, 6° 29' O
Höhe: 227 m ü. NN
Fläche: 64,8 km²
Einwohner: 4359
Bevölkerungsdichte: 69 Einwohner je km²
Postleitzahl: 52396
Vorwahlen: 02446, 02425
Kfz-Kennzeichen: DN
Stadtgliederung: 7 Stadtteile

Startseite » Aktuelles & Veranstaltungen » Meldungen » Details